Aktuelle Studien zu Tics/Tourette & Komorbiditäten Uni Köln

Studie zur Tiefen Hirnstimulation bei Tourette-Syndrom an der Uniklinik Köln

Für eine Studie im Rahmen der Klinischen Forschergr uppe 219 (http://neurologie-psychiatrie.uk- koeln.de/neurologie/forschung/assoziierte-projekte2 /klinische-forschergruppe-219-dfg), gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft ( www.dfg.de ) werden aktuell volljährige Patienten mit schwerem Tourette-Syndrom gesucht, die ein grundsätzliches Interesse an der Behandlung mit Tiefer Hirnstimulation haben. Interessierte können sich in der Spezialambulanz an der Uniklinik Köln beraten lassen.

Pressemitteilung-THS-Tourette pdf


 

Allgemeine Informationen zu klinischen Studien:

klinischen Studien: