Aufklärung

26 Suchergebnisse
4. Aug 2016

Teilnehmer für BBC-TV Dokumentation gesucht

Für die deutsche Umsetzung der BBC-Dokumentation „Employable Me“ suchen wir, die Tower Productions GmbH, Menschen mit der Diagnose Autismus (auch Asperger-Syndrom) oder Tourette-Syndrom um sie auf ihrer Suche nach Arbeit mit der Kamera zu begleiten. Es geht vor allem darum eine bestehende Arbeitslosigkeit zu beenden, ein öffentliches Interesse für die Themen zu wecken und eine […]
Weiterlesen
15. Jun 2016

Wie Cannabis Tourette-Patienten das Leben erleichtert

Stern TV, Sendung vom 15.06.2016, 22:15 Uhr, RTL Die Möglichkeiten, sich Cannabis in Deutschland zur therapeutischen Behandlung zu besorgen, sind äußerst beschränkt. Obwohl die Droge vielen Tourette-Patienten nachweislich hilft, bekommen sie sie nicht auf Kassen-Rezept. stern TV hat im Kapitel 2 mit zwei Betroffenen über ihre Lage gesprochen. http://www.stern.de/tv/kampf-gegen-die-tics–wie-cannabis-tourette-patienten-das-leben-erleichtert-6898334.html  http://www.tvnow.de/rtl/stern-tv/thema-ua-stern-tv-begleitet-eltern-der-ermordeten-anneli-marie/player    
Weiterlesen
5. Jun 2016

Tourette-Song, Musik und Text von Benjamin Jürgens

Tourette-Song, Musik und Text von Benjamin Jürgens aus der Dokumentation “Mein ständiger Begleiter”. Diese Dokumentation soll die Gesellschaft für mehr Akzeptanz sensibilisieren und Betroffene ermutigen, in der Öffentlichkeit zu ihren Tics zu stehen. Die Dokumentation wurde produziert vom Medienprojekt Wuppertal in Kooperation mit dem Interessenverband Tic und Tourette Syndrom e.V. (IVTS e. V.), gefördert durch […]
Weiterlesen
31. Mai 2016

Film »Mein ständiger Begleiter« über Menschen mit Tourette-Syndrom

Die Dokumentation soll die Gesellschaft für mehr Akzeptanz sensibilisieren und Betroffene ermutigen, in der Öffentlichkeit zu ihren Tics zu stehen. Die Dokumentation porträtiert drei Menschen, die mit dem Tourette-Syndrom leben. Sie erzählen ihre Geschichte von den ersten Tics bis zu ihrer Diagnose. Während bei Jana (20) schon in der Pubertät festgestellt wurde, dass sie vom […]
Weiterlesen
3. Mai 2016

Theater der infamen Menschen – Tournee in Berlin

21.+22.+23.+Juni 2016 jeweils 20:00 Uhr im BALLHAUS OST, Pappelallee 15 in 10437 Berlin Das „Theater der infamen Menschen“ ist ein Grenzgang zwischen Theater, Aufklärungsarbeit und universitärer neuropsychiatrischer Forschungspraxis. Im Focus stehen Menschen mit Tourette-Syndrom, die häufig stigmatisiert und ausgegrenzt werden. Das „Theater der infamen Menschen“ will den Prozess der Ausgrenzung beleuchten. http://www.ballhausost.de/produktionen/das-theater-der-infamen-menschen/
Weiterlesen
22. Apr 2016

Videoprojekt mit Menschen mit Tourette-Syndrom und anderen Tic-Störungen

Kooperationsprojekt mit Medienprojekt Wuppertal e. V. Wir bedanken uns herzlich für die Förderung des Projektes bei der KKH Kaufmännische Krankenkasse Viele vom Tourette-Syndrom und anderen Tic-Störungen Betroffene leiden vor allem unter der Reaktion der Umwelt auf ihre Symptome, was zum Teil dazu führt, dass sie sich aus dem gesellschaftlichen Leben zurückziehen. Das Medienprojekt Wuppertal dreht […]
Weiterlesen
22. Apr 2016

Frauenzeitschrift Lea sucht Betroffene für Interview

Die wöchentliche Frauenzeitschrift Lea (Klambt-Verlag, ca. 600.000 Leser pro Woche) möchte für das Thema „Tourette Syndrom“ sensibilisieren. Gerne würde sie dazu einen Echtfall zu Wort kommen lassen – eine Frau, mindestens Anfang 30, die von ihren Erfahrungen mit der Erkrankung erzählt und bereit wäre, mit Foto in der Lea zu erscheinen. Auch eine Fotografie, auf […]
Weiterlesen
8. Apr 2016

Leben mit Tics: Zucken, räuspern, gegensteuern

dpa Artikel: Spiegel Online Gesundheit 07.04.2016 Das Gesicht verzieht sich zu einer Grimasse, der Kopf schnellt zur Seite, ein Schrei ertönt: Bei Menschen mit Tics übernimmt der Körper die Kontrolle. Gegensteuern lässt sich nur mit einem enormen Kraftakt. Es begann mit einem Schütteln der linken Hand. Schreiben war für sie als Linkshänderin bald völlig unmöglich. […]
Weiterlesen
2. Feb 2016

Tourette-Clip

Herzlichen Dank an die Selbsthilfegruppe Aschaffenburg  
Weiterlesen
19. Jan 2016

Cannabis gegen das Tourette-Syndrom

Offenbach – Wen das Tourette-Syndrom plagt, für den wird jede Fahrt im Bus, jeder Gang durch die Stadt zum Spießrutenlauf. Die Betroffenen können Zuckungen und verbale Ausbrüche so wenig kontrollieren, wie Gesunde beim Schluckauf den „Hicks“. Artikel von Stefan Mangold Den meisten dürfte daran liegen, dass der Blick ins eigene Ich versperrt bleibt. Unschön wirkt […]
Weiterlesen
26. Aug 2015

Filmpremiere der Filmreihe »Ausgegrenzt« über Diskriminierungen von Menschen mit Behinderung

Filmpremiere der Filmreihe »Ausgegrenzt« über Diskriminierungen von Menschen mit Behinderung Am 01.09. findet um 17:30 Uhr im CinemaxX Wuppertal (Bundesallee 250) die Premiere der Filmreihe »Ausgegrenzt« über Diskriminierungen von Menschen mit Behinderung statt. Der Film enthält auch einen Beitrag zum Tourette-Syndrom. Der Eintritt in die Veranstaltung ist frei. Im Anschluss an die Filmaufführung gibt es […]
Weiterlesen
25. Aug 2015

Gedeon und sein Kobold – Schau in meine Welt – KIKA von ARD/ZDF

Ausstrahlung vom 06.09.15 http://www.kika.de/schau-in-meine-welt/sendungen/sendung85880.html Einen kleinen fiesen Kobold hat er im Kopf, sagt Gedeon. Dieser Kobold macht Dinge, die Gedeon kaum steuern kann. Gedeon hat das Tourette-Syndrom. Seit er Fabiene kennengelernt hat, weiß er, was passieren kann, wenn die Krankheit schlimmer wird. Fabiene lebt in Hessen. Sie hat auch das Tourette-Syndrom. Bei einem Krankenhausbesuch in […]
Weiterlesen
6. Jul 2015

120 Besucher beim 1. bundesweiten Tourette-Camp in Wetzlar

19-jährige Fabiene Wengert als „Mutter des Camps“ @ Lothar Rühl Wetzlar (http://agentur-ruehl.de/) Wetzlar (lr). „Das Camp war für uns Tourette-Kranke anstrengend, aber auch sehr schön. Beim nächsten Mal bin ich wieder dabei“, so die 19-jahrige Jana Sasse. Viele Stunden lang haben ihre Tics sie in Atem gehalten. Aber sie nimmt viele schöne Erinnerungen mit nach […]
Weiterlesen