Hörbuch: Tourette in my head

Von der Kunst, anders zu denken und zu leben

Jean-Marc ist der heimliche Star der TV-Sendung Die Runde Ecke und hat das Tourette-Syndrom.
Eine Krankheit, die durch sogenannte Tics charakterisiert ist.
„Wenn es morgen eine Wunderpille gäbe, ich würde sie nicht nehmen“ sagt er und lädt das Publikum ein zur Tour de Tourette: Vom ratlosen Kinderarzt über die Ausbildung im Reformhaus, wo er verständnisvolle Menschen vermutete. Von der Führerscheinprüfung bis zur Verwirklichung seiner Träume.
Fernab aller Klischees – wie dem unkontrollierten Ausrufen des F-Wortes – nähert sich Jean-Marc auch dem Thema Beischlaf auf anrührende Weise. Und entdeckt mit der Zeit selbst ein Mittel zur Linderung seiner Tics: Beim Musizieren hat sein „Kobold im Kopf“ Sendepause. Mit auf dem Hörbuch (31 Tracks und 130 min Laufzeit) sind auch zwei seiner Songs.

Tourette in my head ist die packende Erzählung über persönliche Abstürze, Neuanfänge, skurrile Momente und besondere Triumphe. Eine berührende Mischung aus motivierenden Gedanken und tiefem Vertrauen in das Leben.

Das Hörbuch ist ab 15.2.2017 erhältlich bei Audible, Amazon und iTunes.

Kontakt: Patrick Lynen | 0170 4164083 | patrick@die-runde-ecke.com
Lynen Media GmbH | www.die-runde-ecke.com

Hörbuch: Tourette in my head