Ein Saurier mit Tourette Syndrom

Theaterstück für Handpuppen „Ein Saurier mit Tourette Syndrom“

Die wunderbare Mutmach-Geschichte des Sauriers Ticco, der auch mit Tics Spaß am Leben hat.

Autor und Idee: Hermann Krämer
Planung und Umsetzung: Stefan Dreeßen
Drehbuch und Regie: Hanne Heinstein
Musik: Jean-Marc Lorber „The tourettic dinosaur“
Aufnahme und Schnitt: Felix Scherer
Technik: Peter Weigel


Mit freundlicher Unterstützung von:
— FNGS: Förderverein Netzwerk Gleichstellung und Selbstbestimmung in Rheinland-Pfalz
— InteressenVerband Tic & Tourette-Syndrom e.V.
— Tourette-Gesellschaft Deutschland e.V.


Inklusionsprojekt der Seelsorge für Menschen mit Behinderung im Bistum Speyer in Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendtheater Speyer.
Dauer des Videos: 36:55 Minuten +++

Inklusionsprojekt der Seelsorge für Menschen mit Behinderung im Bistum Speyer


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen