Tourette Syndrom IVTS-Expertenrat

Mediziner und Betroffene erklären was Tics sind

Das Projekt „IVTS Expertenrat“ entstand 2012 im Rahmen der Diplomarbeit von Daniel Benkenstein im Studiengang Media System Design an der Hochschule Darmstadt in Zusammenarbeit mit dem Interessenverband Tic und Tourette Syndrom e.V. auf Flash-Basis.

Um das Projekt nun auch responsiv darstellen zu können, und da die wenigsten Browser noch Flash-Videos unterstützen, wurde das Projekt 2019 überarbeitet.

Im  „IVTS Expertenrat“ werden Fakten und Meinungen zum Thema Tics und Tourette Syndrom präsentiert.

Das Tourette Syndrom ist eine Krankheit, welche durch ihre Symptome immer wieder Aufsehen erregt. In den vergangenen Jahren haben diverse Publikationen über das Tourette Syndrom aufgeklärt, teilweise aber auch durch die Medien wie YouTube-Formate verklärt.

Zwischen Schwarz und Weiß liegen alle erdenklichen Farben. Erst wenn man diesen Satz verstanden hat, kann man auch eine Tic-Erkrankung verstehen. Denn jedes Tourette Syndrom ist bei den Betroffenen anders.

Diese Fragen:

  • Was ist das Tourette-Syndrom?
  • Was ist ein Tic?
  • Schreit jeder Tourette-Betroffene Schimpfwörter?
  • Welche Arten von Tics gibt es?

und viele weitere werden in den Interviews von Ärzten und Menschen mit dem Tourette Syndrom beantwortet.

weiter zum „IVTS Expertenrat“


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen