Leben mit Tourette-Syndrom, Fakten und Emotionen, ungespielt

Kooperationsprojekt der Tourette-Selbsthilfeorganisationen – Ein Querschnitt durch die Vereine

Das Ziel des gemeinsamen Projektes ist es, ein facettenreiches und realistisches Bild des Tourette-Syndroms zu zeigen. Denn in den sozialen Medien häufen sich Darstellungen einer Symptomatik, die oftmals wenig mit dem Tourette Syndrom zu tun hat.

Zunächst spricht Frau Prof. Dr. Kirsten Müller-Vahl (Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie, Medizinische Hochschule Hannover) über das Tourette-Syndrom.

Im Anschluss beantworten Betroffene und Angehörige verschiedene Fragen (Auswahl):

  • Was bedeutet das Tourette Syndrom für dich?
  • Wie gehst Du in der Öffentlichkeit mit deinem Tourette Syndrom um?
  • Was tut Dir gut?
  • Hilft Dir der Kontakt zu anderen Betroffenen?
  • Was war das Lustigste, was Dir mit Deinen Tics passiert ist?
  • Bist Du zufrieden mit der Aufklärung über das Tourette Syndrom in den Medien?
  • Was bewunderst du an deinem Kind mit dem Umgang seines Tourette-Syndroms?
  • Was bewunderst du an deinem Angehörigen am Umgang mit seinem Tourette-Syndroms?
  • Wie gehst du in der Öffentlichkeit mit negativen Reaktionen gegenüber deines Kindes um?
  • Wie gehst du in der Öffentlichkeit mit negativen Reaktionen um?
  • Würdest du dir das Tourette Syndrom bei deinem Kind wegwünschen?
  • Würdest du dir das Tourette weg wünschen?
  • Was würdest du dir wünschen, was jeder über das Tourette-Syndrom wissen sollte?
  • Gibt es noch etwas, was dir wichtig ist?

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, Helfern und besonders Steffen Reineck und seinem Team für die Aufnahmen und den Schnitt.
Wir wünschen allen Besuchern viel Vergnügen mit dem Video „Leben mit Tourette-Syndrom, Fakten und Emotionen, ungespielt!“

TGD e.V. | LifeTiccer e.V. | IVTS e.V.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen