Filmprojekt über medizinisches Cannabis

Teilnehmer*innen und Kooperationspartner*innen gesucht

Immer mehr Menschen nutzen medizinisches Cannabis auf Rezept zur Behandlung ihrer neurologischen oder psychiatrischen Erkrankungen, gegen Schmerzen, Alzheimer oder Aids. Viele Patient*innen empfinden Erleichterung, wenn sie Cannabis rauchen, weil die Symptome ihrer Erkrankung dann erträglicher sind. Zugleich erleben sie auf Grund des Konsums medizinischen Cannabis Herausforderungen, wie Diskriminierungen und Probleme beim Verschreiben durch den Arzt.

In dem geplanten Dokumentarfilm sollen Menschen zu Wort kommen, die medizinisches Cannabis nutzen und über ihre Erfahrungen hierzu berichten. Der Film soll anschließend auf DVD und online für die Bildungs- und Aufklärungsarbeit genutzt werden.

Deswegen sucht das Medienprojekt Wuppertal Menschen, die auf Grund von Erkrankungen medizinisches Cannabis nutzen bzw. genutzt haben. Außerdem suchen wir Psychiater*innen oder Ärzt*innen, die medizinisches Cannabis für die Behandlung von Patient*innen erfolgreich nutzen.

Bei Interesse oder Fragen bitte melden bei:

Medienprojekt Wuppertal. Andreas von Hören
E-Mail: info@medienprojekt-wuppertal.de
www.medienprojekt-wuppertal.de


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen