Allgemein

14 Suchergebnisse
8. Sep 2020

Stellungnahme App Gewitter im Kopf

""
Bereits im letzten Jahr haben wir unsere Meinung zum YouTube-Kanal „Gewitter im Kopf“ vertreten. Der IVTS verurteilt gemeinsam mit der Tourette-Gesellschaft Deutschland e. V. (TGD) die neue App von „Gewitter im Kopf“ aufs Schärfste. Der hier praktizierte Umgang mit den Symptomen einer Tic-Erkrankung bzw. dem Tourette Syndrom ist für viele Betroffene und Angehörige ein „Schlag […]
Weiterlesen
1. Sep 2020

Wichtige Adressen für Menschen mit Tics bzw. Tourette Syndrom

Wichtige Adressen Tourette Syndrom
Landkarte Tics Die beiden Selbsthilfeverbände IVTS e. V. und TGD e. V. helfen Ihnen u. a. bei der Suche nach Ärzten, die sich auf Tic-Störungen bzw. das Tourette Syndrom spezialisiert haben mit der Landkarte Tics. Beide Vereine widmen sich gezielt der Aufklärung sowie der Betreuung von Betroffenen und ihren Angehörigen durch ein breites Spektrum von […]
Weiterlesen
9. Jul 2020

Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung des IVTS e. V. 19. September 2020 Liebe Mitglieder, wie in unserer Einladung mitgeteilt, haben wir uns wegen der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie dazu entschieden, die Mitgliederversammlung in virtueller Form via Zoom (Online-Konferenz) am Sa. 19.09.2020 mit Beginn 14 Uhr durchzuführen bzw. das sogenannte Umlaufverfahren durch die schriftliche Abstimmung (Stimmabgabe per Brief) vor diesem […]
Weiterlesen
16. Jun 2020

Befragung medizinische Versorgung von Tourette-Patienten

Befragung
Liebe Community, mit Ausbruch der Corona-Pandemie (COVID-19) hat sich die bisherige Versorgung von Betroffenen mit Tic-Störungen und Tourette-Syndrom stark verändert. Die klassische Versorgung (Präsenz-Sprechstunde) musste wegen der erlassenen Einschränkungen (Kontaktvermeidung) teilweise vollständig eingestellt werden. Doch zum Glück gibt es im digitalen Zeitalter ja noch weitere Wege der medizinischen Versorgung, die Patienten zur Verfügung stehen: Telefon-Sprechstunden […]
Weiterlesen
7. Jun 2020

Petition: Mehr Aufklärung über das Tourette-Syndrom | #TouretteAwareness

Petition: Mehr Aufklärung über das Tourette-Syndrom | #TouretteAwareness Bitte unterstützt die Petition an Bundesminister Gesundheit Jens Spahn von Florian Winterfeld. Gehen Sie, besonders heute am heutigen Tourettes Awareness Day, mit uns Hand in Hand – für eine frühzeitige Diagnostik, Therapie, Aufklärung und Toleranz bei Tic-Störungen und Tourette-Syndrom. Jede Stimme zählt. Hier geht es zur Petition: […]
Weiterlesen
1. Jun 2020

Bundestag Petition

Keine strafrechtliche Verfolgung von ärztlicherseits mit Cannabis (Cannabinoiden) behandelten Patient/innen bei medizinischer Indikation vom 03.04.2020 Seit dem 11.6.2020 kann eine Petition der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als Medizin (ACM) auf der Internetseite des Petitionsausschusses des Deutschen Bundestages gezeichnet werden. Frau Prof. Dr. Müller-Vahl ist selbst Mitpetentin. Die ACM benötigt noch etwa 26.000 Unterstützer, die die Petition Online […]
Weiterlesen
29. Mai 2020

June 7 – European Tourette Syndrome Awareness Day

Lilly und Tim
Hand in Hand für frühzeitige Diagnostik & Therapie, Aufklärung & Toleranz Der European Tourette Syndrome Awareness Day wurde von der Europäischen Gesellschaft für die Erforschung des Tourette Syndroms (ESSTS) erstmals 2013 ins Leben gerufen. Um das herausragende Engagement der britischen Professorin Mary Robertson zu ehren, wurde ihr Geburtstag, der 07. Juni, gewählt. Der IVTS e. […]
Weiterlesen
25. Jul 2019

Frankfurter Allgemeine, Tourette in der Social-Media-Welt

Neurologe im Interview: „Einige Leute simulieren Tourette nur“ Tourette-Patienten werden oft mit obszönen Beleidigungen und anzüglichen Gesten in Verbindung gebracht. Doch ein erfahrener Neurologe sagt: Viele, die sich als Betroffene zeigen, leiden gar nicht daran. Der Artikel erschien in der Frankfurter Allgemeine am Sonntag – F.A.S., Erstveröffentlichung am 21.07.2019, Autorin Lucia Schmidt Prof. Alexander Münchau […]
Weiterlesen
4. Jun 2019

Stellungnahme zum aktuellen YouTube Hype

TGD e.V. und IVTS e.V beziehen Position Die Präsentation des Tourette-Syndroms erfolgt derzeit verstärkt in den Medien. Neben unterschiedlicher TV-Formate sowie Rundfunkbeiträge wird auch YouTube als Kommunikationskanal aktuell genutzt. Wir, TGD e.V. und IVTS e.V., als etablierte Selbsthilfeorganisationen betreiben seit vielen Jahren wichtige und nachhaltige Öffentlichkeitsarbeit. Zielsetzungen unserer jeweils gemeinnützigen Vereine sind die Sensibilisierung der Öffentlichkeit […]
Weiterlesen
3. Jan 2019

Viele Mitglieder bilden eine starke Gemeinschaft! Helfen Sie mit!

IVTS e.V. Gemeinschaft
Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie unsere ehrenamtliche Selbsthilfearbeit, die wachsende Gemeinschaft des IVTS und damit die Lobby der Betroffenen mit Tic-Störungen und dem Tourette Syndrom und ihre Angehörigen. Was wir alleine nicht schaffen, dass schaffen wir dann zusammen! Nie mehr allein mit Tics! Der Beitrag für die Einzelmitgliedschaft beträgt nur 3,34 € pro Monat. Kinder […]
Weiterlesen
10. Dez 2018

Sei laut-Klingelton 10 Jahre IVTS e. V.

IVTS e. V.
Jubliäum: 10-jähriges Bestehen 10 Jahre IVTS e. V. – das bedeutet uns sehr viel. Der Einsatz, die Arbeit, der Zeitaufwand, die Mühen und letztlich auch ganz viel Herzblut und Professionalität lassen sich nicht so einfach in Zahlen fassen. In den 10 Jahren haben wir so viel erreicht, dass wir manchmal selbst angestrengt nachdenken müssen, in […]
Weiterlesen
21. Mrz 2018

Informations- und Fortbildungs-DVDs

Informations-DVDs Tic-Störungen und Tourette Syndrom
Hand in Hand für frühzeitige Diagnostik & Therapie, Aufklärung & Toleranz bei Tic-Störungen und Tourette-Syndrom – unter diesem Motto wurden vom InteressenVerband Tic & Tourette Syndrom kurz IVTS e. V. in Kooperation mit der Tourette Gesellschaft Deutschland e. V. zwei multimediale DVD-Sets konzipiert und durch die F•M•A Psychiatrie & Psychotherapie produziert. Die Informations-DVDs sind geeignet […]
Weiterlesen
23. Mrz 2017

„hundkatzemaus – Das Haustiermagazin“ sucht betroffene Hundeliebhaber für TV Dokumentation

Die Firma Docma TV produziert seit über 15 Jahren „hundkatzemaus – Das Haustiermagazin“. Aktuell werden für ein neues Format auch Menschen mit \“Handicap\“ (insbesondere Tic- und Tourette-Betroffene) gesucht, denen ein Hund aus dem Tierschutz in ihrem Alltag helfen soll. Vorgesehen sind 6 bis 10 Drehtage. Unsere Hundetrainer bringen dem Hund einige Dinge bei. Der Hund kann […]
Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen