Kinofilme

7 Suchergebnisse

Komödie „Ein Tick anders“, Film „Vincent will meer“, „The Tic Code“

3. Aug 2020

Filmprojekt über medizinisches Cannabis

Teilnehmer*innen und Kooperationspartner*innen gesucht Immer mehr Menschen nutzen medizinisches Cannabis auf Rezept zur Behandlung ihrer neurologischen oder psychiatrischen Erkrankungen, gegen Schmerzen, Alzheimer oder Aids. Viele Patient*innen empfinden Erleichterung, wenn sie Cannabis rauchen, weil die Symptome ihrer Erkrankung dann erträglicher sind. Zugleich erleben sie auf Grund des Konsums medizinischen Cannabis Herausforderungen, wie Diskriminierungen und Probleme beim […]
Weiterlesen
31. Mai 2016

Film »Mein ständiger Begleiter« über Menschen mit Tourette-Syndrom

Die Dokumentation soll die Gesellschaft für mehr Akzeptanz sensibilisieren und Betroffene ermutigen, in der Öffentlichkeit zu ihren Tics zu stehen. Die Dokumentation porträtiert drei Menschen, die mit dem Tourette-Syndrom leben. Sie erzählen ihre Geschichte von den ersten Tics bis zu ihrer Diagnose. Während bei Jana (20) schon in der Pubertät festgestellt wurde, dass sie vom […]
Weiterlesen
22. Apr 2016

Videoprojekt mit Menschen mit Tourette-Syndrom und anderen Tic-Störungen

Kooperationsprojekt mit Medienprojekt Wuppertal e. V. Wir bedanken uns herzlich für die Förderung des Projektes bei der KKH Kaufmännische Krankenkasse Viele vom Tourette-Syndrom und anderen Tic-Störungen Betroffene leiden vor allem unter der Reaktion der Umwelt auf ihre Symptome, was zum Teil dazu führt, dass sie sich aus dem gesellschaftlichen Leben zurückziehen. Das Medienprojekt Wuppertal dreht […]
Weiterlesen
26. Aug 2015

Filmpremiere der Filmreihe »Ausgegrenzt« über Diskriminierungen von Menschen mit Behinderung

Filmpremiere der Filmreihe »Ausgegrenzt« über Diskriminierungen von Menschen mit Behinderung Am 01.09. findet um 17:30 Uhr im CinemaxX Wuppertal (Bundesallee 250) die Premiere der Filmreihe »Ausgegrenzt« über Diskriminierungen von Menschen mit Behinderung statt. Der Film enthält auch einen Beitrag zum Tourette-Syndrom. Der Eintritt in die Veranstaltung ist frei. Im Anschluss an die Filmaufführung gibt es […]
Weiterlesen
3. Dez 2013

EIN TICK ANDERS (Kinofilm mit Jasna Fritzi Baur)

„EIN TICK ANDERS“ ist eine anarchische und sehr warmherzige Komödie über Familie, Liebe, Toleranz und die große Herausforderung eben einen Tick anders zu sein. Handlung: Eva ist 17 Jahre alt,  sie leidet unter dem Tourette-Syndrom. Wegen ihrer ständigen Ticks brach sie die Schule ab. Sie liebt die Einsamkeit im Wald, wo sie sich sicher fühlt. […]
Weiterlesen
3. Dez 2013

Vincent will meer (Kinofilm mit Florian David Fitz)

Vincents Mutter wollte noch einmal das Meer sehen. Doch jetzt ist Vincents Mutter tot. Und ihre Asche in einer Bonbondose unter seinem Bett. Vincent (Florian David Fitz) will ihr diesen letzten Wunsch erfüllen. Er wartet nur noch auf eine Gelegenheit aus dem Heim, in dem er wegen seines Tourette-Syndroms sitzt, auszureißen. Gemeinsam mit der magersüchtigen […]
Weiterlesen
3. Dez 2012

The Tic Code (Kinofilm)

Miles, 8 Jahre alt, liebt Jazz-Musik. Und er spielt phantastisch Klavier. Miles leidet an einer Nervenkrankheit, dem Tourette-Syndrom. Das Tourette-Syndrom äußert sich durch unkontrollierbare Tics: Zuckungen, Wahrnehmungsstörungen und Laute, die Miles gar nicht von sich geben will. Als Miles den bekannten Saxophonspieler Tyrone kennenlernt, kann er wegen der Tics zunächst gar nicht spielen. Doch Tyrone […]
Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen