Studie „Eat2beNice“ – Zu viel Wut – zu wenig Vitamine?

Eat2beNiceWissenschaftliche Studie – Zentralinstitut Mannheim – Teilnehmer  11-18 Jahren gesucht!

Vitamine, Spurenelemente, Nahrungsergänzungen – eine Hilfe bei psychischen Erkrankungen wie ADHS? Dieser Frage widmen wir uns im Rahmen des von der Europäischen Union geförderten Projektes in der Studie „Eat2beNice“ – Zu viel Wut – zu wenig Vitamine?

Die Studienteilnahme wird derzeit kontaktfrei über Videosprechstunden durchgeführt!

Wer kann teilnehmen?
Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 18 Jahren, die unter einer ausgeprägten Impulsivität und Reizbarkeit (mit oder ohne ADHS) leiden.

Was bedeutet Impulsivität, welche Rolle spielt Impulsivität bei ADHS?

Impulsivität bedeutet, dass Menschen unkontrolliert handeln und nicht über die Konsequenzen nachdenken.
Dadurch kommt es vor, dass sie zum Beispiel aus Frust, Wut, Ungeduld oder auch Verzweiflung Dinge tun, die ihnen selbst oder anderen schaden. Insbesondere bei Kindern und Jugendlichen ist dies ein häufiges Problem – Impulsivität ist ein Kernsymptom der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS).

Können Nahrungsergänzungen, Vitamine, Spurenelemente helfen?

Manche Hersteller von Nahrungsergänzungsmittel behaupten, dass sich durch ihre Produkte Symptome wie Impulsivität stark verbessern lassen. Aber stimmt das auch? Inwieweit können Vitamine, Spurenelemente und Nahrungsergänzungen Kindern und Jugendlichen helfen? Werden Medikamente dadurch überflüssig? Da es nicht genügend gute Studien hierzu gibt, möchten wir das genauer untersuchen.

Weitere Informationen / Ansprechpartner
Zentralinstititut für Seelische Gesundheit Mannheim
Wenden Sie sich gerne an:
Ruth Berg, Studienkoordinatorin
Telefon: 0621 1703-4541
E-Mail: ruth.berg@zi-mannheim.de
Dr. Alexander Häge, Studienarzt
E-Mail: alexander.haege@zi-mannheim.de

-> Eat2beNice – Flyer

-> Quelle: https://newbrainnutrition.com/


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen